Mit Edi im Juli

Eines der Highlights in unserer Region ist die Hochkönigroas!
Am 8. Juli 2017 könnt ihr in der gesamten Region auf verschiedenen Hütten, traditionellen Volksmusikgruppen lauschen. Pures Heimatgefühl und echte Volksmusik auf zünftigen Almen in Mühlbach, Dienten und Maria Alm. Das passt einfach zusammen! Start ist 11 Uhr.

Leichte, aber auch anspruchsvolle Touren führen durch unser weitläufiges Wandergebiet. Auch am Weg warten musikalische Überraschungen - auf besonders schönen Plätzen -  in Form von Alphornbläsern, Jagdhornbläsern und Weisenbläsern.Radfahrer können auch mit dem E-Bike zwischen den Hütten pendeln. Eigene Runden machen die Hochkönigroas somit zu einer E-Bike Roas.Hochkönigroas, das ist unverfälschte Musiktradition mit Herz, Natur und viel guter Stimmung.

Ende des Monats findet das Jakobi Ranggeln auf dem Hundstoa in 2.2117 m Höhe statt. Traditionelles Ringen vor traumhafter Naturkulisse. Zu Fuß, Fahrrad oder per Taxi-Shuttle kommen die Zuschauer hinauf zur Naturarena und können dabei sein, wenn der diesjährige Hogmoar gekrönt wird.